Kcaufbedingungen

1. Allgemeines
In allen Preisen sind, wenn nicht anders angegeben, 25 Prozent MwSt. enthalten. Wir behalten uns eventuelle Druck- und Schreibfehler vor. Minderjährige benötigen zur Bestellung die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten.

2. Bezahlung
Die Bezahlung erfolgt via Klarna Checkout, deren Bedingungen im letzten Schritt der Bestellung angegeben sind und denen Sie, ebenso wie unseren Kaufbedingungen, zustimmen müssen. Wir unterstützen alle derzeit von Klarna im Kassenprozess angebotenen Zahlungsarten.

3. Lieferung
Wir versenden mit DHL, PostNord sowie Bring. Die reguläre Lieferzeit beträgt 1–3 Werktage innerhalb Schwedens und 2–6 Werktage innerhalb Europas.
Die Versandkosten werden im Kassenprozess angezeigt. Für nicht abgeholte Pakete erheben wir eine Gebühr in Höhe von 20€.
Wenn Sie eine Ware bestellt haben und Ihre Meinung ändern, nachdem wir Ihre Bestellung bereits versandt haben, müssen Sie das Paket entsprechend den Informationen unter 4. Widerrufsrecht zurückschicken. Ansonsten wird Ihnen eine Gebühr in Höhe von 20€ für ein nicht abgeholtes Paket in Rechnung gestellt.

4. Widerrufsrecht
Als Privatperson haben Sie 14 Tage Widerrufsrecht, wir gewähren all unseren Kunden aber 30 Tage Rückgaberecht. Dies bedeutet, dass Sie Ihr Geld zurückbekommen, sollten Sie nicht zufrieden sein. Das Produkt darf nicht verwendet wurden sein, nur ausgepackt und inspiziert, um beurteilen zu können, ob Sie mit ihm zufrieden sind. Wenn die Ware auf eine Weise hantiert wurde, die für die Feststellung ihrer Eigenschaften und Funktion nicht notwendig ist, nehmen wir einen Abzug für die vorliegende Wertminderung vor. Jegliches Zubehör und Verpackungsmaterial muss mit zurückgeschickt werden. Retouren müssen in der Originalverpackung sowie gut in einer geeigneten Umverpackung (z. B. Wellkarton) geschützt zurückgesandt werden. Eventuelle Transportschäden infolge mangelhafter Verpackung werden Ihnen als Kunde in Rechnung gestellt. Wenn Sie vom Widerrufsrecht Gebrauch machen, stehen Sie die Retourkosten.

Bitte beachten Sie, dass Sie bei Rücksendungen die Verantwortung für Risiken tragen. Risiken umfassen u. a. bei der Zustellung abhanden gekommene Sendungen. Nutzen Sie am besten eine Versandmethode, bei der die Sendung verfolgt werden kann und heben Sie die Aufgabequittung auf.
Das Produkt muss spätestens 30 Tage nach Lieferdatum bei uns eintreffen. Wir erstatten Ihnen den betreffenden Betrag spätestens 30 Tage nach Eingang der Rücksendung.
Reklamationen erfolgen schriftlich via E-Mail an support@goldenmoose.com.

5. Garantie
Wenn von CA-VS Invest AB nicht anders angegeben, unterliegen alle Hardwareprodukte einer 12-monatigen Garantie. Diese Garantie deckt nur Herstellungsmängel und keine Fehler, die durch Fahrlässigkeit oder indem das Produkt äußerer Gewalt ausgesetzt wurde, entstanden sind.
Wir überprüfen und testen die eingegangene Retoure gemäß Fehlerbeschreibung, weshalb es wichtig ist, dass diese so ausführlich wie möglich ist. Sollte die Ware fehlerfrei sein, wird dem Kunden eine Gebühr von 20€ in Rechnung gestellt, um unsere Arbeitskosten und die Kosten für die Rücksendung abzudecken. Das Produkt wird innerhalb von 30 Tagen, nachdem der Fehler entdeckt wurde, an CA-VS Invest AB geschickt, damit die Garantie geltend gemacht werden kann. Reklamationen erfolgen schriftlich via E-Mail an support@goldenmoose.com.

Die Werksgarantie kann nicht an eine Drittpartei abgetreten werden, sondern gilt nur für die Person, deren Name auf dem Kaufbeleg oder der Rechnung steht. Damit Reparaturansprüche in Anspruch genommen werden können, muss eine Kopie des Kaufbelegs oder eine Auftragsnummer vorgezeigt werden können.

6. Personenbezogene Daten
CA-VS Invest AB trägt die Verantwortung für die Behandlung personenbezogener Daten, die Sie uns als Kunde übermitteln. Diese Angaben werden für Marketingzwecke und für unseren Newsletter verwendet, wofür in den Bedingungen im Kassenprozess Ihr Einverständnis erbeten wird.
Ihre Daten werden ausschließlich von CA-VS Invest AB verwendet und nicht an andere Parteien weitergegeben. Wenn Sie Angaben über Sie geändert haben möchten oder aus dem Verzeichnis entfernt werden wollen, können Sie uns über support@goldenmoose.com kontaktieren.

7. Höhere Gewalt
Ereignisse wie Krieg, Naturkatastrophen, Streik, Regierungsbeschlüsse, ausgebliebene Lieferungen von Zulieferanten, verteuernde Umstände sowie vergleichbare, nicht vorhersehbare Ereignisse, die außerhalb der Kontrolle von CA-VS Invest AB liegen, werden als höhere Gewalt eingeordnet, was zur Folge hat, dass CA-VS Invest AB von seiner Verpflichtung, eingegangen Verträge zu erfüllen, befreit wird.

CA-VS Invest AB – 559027-4220

Oskarsgatan 13, 561 42 Huskvarna, Schweden